Claudia mit Grace

Mein Name ist Claudia Kupka und wohne in Marktheidenfeld.

Tiere haben mich schon mein ganzes Leben begleitet. Mein beruflicher Werdegang führte mich allerdings zunächst in eine ganz andere Richtung und erlernte den Beruf als Zahnarzthelferin, den ich heute noch in einer großen Zahnarztpraxis, im Bereich Verwaltung und zahntechnische Abrechnung im hauseigenen Dentallabor ausübe.
Für ein eigenes Pferd fehlt mir leider immer das nötige Kleingeld. Ich denke jeder Pferdebesitzer weiß was ich meine. 😉 Ich hatte aber das Glück durch Pflegepferde und Reitbeteiligungen wunderbare Pferde und ihre Besitzer kennenzulernen und bin ihnen sehr dankbar, dass sie mir diese Möglichkeit gegeben haben.
Der Gedanke etwas mit Tieren zu machen lies mich nicht los und ich überlegte, was ich tun kann um ihnen zu helfen. Mit der Ausbildung zur Tierheilpraktikerin konnte ich diesen Gedanken in die Tat umsetzen.
Ich begann die Ausbildung an der Paracelsus Schule in Würzburg, die ich im Rahmen des Zertifizierungsverfahrens durch den VDT (Verband Deutscher Tierheilpraktiker e.V.) zur geprüften Tierheilpraktikerin erfolgreich abgeschlossen habe.
Während meiner Ausbildung zur Tierheilpraktikerin, habe ich sehr umfangreiche und besonders fundierte Kenntnisse im Bereich alternative Heilmethoden erlangt. Wir Menschen können dem Therapeuten direkt sagen und deuten, an welcher Stelle es gerade „zwickt“ und „klemmt“. Bei Tieren muss man sehr genau hinschauen, fühlen und tasten. Oft sind es kleinste Gesten oder Zeichen, mit denen uns das Tier nonverbal mitteilen möchte, wo das Problem liegt. Ich möchte Sie als Besitzer auf diesem Weg optimal beraten und Ihr Tier bei seiner Genesung unterstützen. Viele auf meiner Homepage vorgestellten Therapien, lassen sich sehr gut zur Schulmedizin ergänzen.
Begleitend zu meiner Ausbildung begann ich die Fachausbildung „Homöopathie in der Tierheilkunde“. Auch nach meiner Ausbildung nehme ich regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen teil und absolvierte die Ausbildung zur Pferdeosteopathin.

Nicht nur Pferde liegen mir besonders am Herzen, sondern auch Hunde, Katzen und kleine Heimtiere, wie Meerschweinchen und Kaninchen. Sprechen Sie mich gerne an und wir vereinbaren einen Termin.

 

Fortbildungen und Seminare

Ausbildung zur Tierheilpraktikerin, Paracelsus Schule Würzburg
Homöopathie in der Tierheilkunde – Fachausbildung, Paracelsus Schule Würzburg
Große Fachausbildung: Pferdeosteopathie, Paracelsus Schule Würzburg
Weiterbildung: Hundeosteopathie, M. Wendler, Kraichtal
Tierkommunikation – Silke Harrington, Stuttgart
TTouch Ängste I – Silke Harrington, Stuttgart
Aufbau I Tierkommunikation – Silke Harrington, Stuttgart
Propädeutikum für angehende Tierheilpraktiker/-innen, Paracelsus Schule Würzburg
Praktikumswoche Tierheilpraktiker, inkl. Aquatrainer Hund, Gut Rosenbraken in Rehburg-Loccum
VDT Kongress, Gießen
Blutegeltherapie in der Tierheilpraxis, Paracelsus Schule Würzburg
Triggerpunkte – die Behandlung von Schmerzen am Bewegungsapparat des Pferdes/Hundes, Paracelsus Schule Würzburg
Triggerpunkte und Dry Needling zur Anwendung bei Hunden und Pferden, Paracelsus Schule Würzburg
Dorn / Breuß Behandlung bei Hunden – Kompaktseminar, Paracelsus Schule Würzburg
Kinesiologisches Tapen am Tier, Pferdeosteopathie M. Wendler, Kraichtal
Erste Hilfe am Hund, BRK, Karlstadt
Firma VetScreen Labordiagnostik – Basisseminar, Paracelsus Schule Würzburg
Firma VetScreen Labordiagnostik – Aufbauseminar, Paracelsus Schule Würzburg
Injektionstechniken in der Tierheilkunde, Paracelsus Schule Würzburg
Vorbereitungskurs für Heilpraktiker/Tierheilpraktiker zum Sachkundenachweis für freiverkäufliche Arzneimittel nach §50 AMG, an der Paracelsus Schule in Würzburg, mit bestandener Prüfung bei der Industrie und Handelskammer (IHK) Würzburg-Schweinfurt
Ernährungsberatung für Tiere – Kompaktkurs, Paracelsus Schule Würzburg
Workshop Horvi-Enzym-Therapie, Paracelsus Schule Würzburg
Tierseuchen Qualifikation „ZOONOSEN“ inkl. VDT e.V. Zertifizierung, Paracelsus Schule Würzburg
Open chat
Schreiben Sie mir über WhatsApp.